Gästebuch

eintragen
(234)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
(174) Anja Karaxha
Di, 7. August 2018

Viele liebe Grüße aus Beckum von Familie Karaxha mit Gina.
Nun ist die kleine Gina schon vier Wochen in unserer Familie und sie fühlt sich pudelwohl.
Aus dem anfangs ruhigen Welpen ist mittlerweile ein temperamentvolles Energiebündel geworden. Sie ist neugierig und freundlich gegenüber anderen Menschen und Hunden. In der Welpenschule hat Gina sich gut eingelebt und macht interessiert alle Übungen mit. Vielen Dank an Frau Rückle für unseren kleinen Sonnenschein. Wir haben sie alle sehr, sehr lieb gewonnen.


(173) Familie Vogel
So, 29. Juli 2018

Liebe Frau Rückle,
ganz herzliche Grüße aus dem Bergischen von Familie Vogel und Fellnase Ginger. Seit einer Woche sind wir nun komplett und es könnte uns allen nicht besser gehen. Dank der vielen Besuchsmöglichkeiten an den letzten Wochenenden sind wir von Anfang an keine Fremden für Ginger gewesen. Wir hatten eine entspannte Heimfahrt und eine tolle erste Woche im neuen Heim. Ginger ist so lieb und verspielt; sie hat schon Ihre Lieblingsplätze (im Flur zwischen den Schuhen) und ihr Lieblingsspielzeug (einen alten Handfeger). Sie liebt Wasser, schläft ohne Probleme ein, sobald sie noch einmal an Frauchens Pfoten geschnuppert hat und meldet sich rechtzeitig für das Morgengeschäft. Ginger hört schon sehr gut - wenn wir sie rufen, kommt sie angeflitzt (sofern sie wach ist). Jetzt fangen wir langsam an, Leinenführigkeit zu üben. Da haben wir etwas unterschiedliche Vorstellungen ;-) aber wir wollen ja irgendwann mal spazieren gehen... Liebe Frau Rückle, vielen Dank für diesen tollen Hund!

Herzliche Grüße Familie Vogel


(172) Zamarley
Do, 26. Juli 2018

Liebe Frau Rückle,

Morgen feiern wir den ersten Geburtstag von Marley. Er macht es sehr gut. Er liebt es neue Dinge zu lernen und ist sehr sozial. Er mag auch gekuschelt werden und ist Gehorsam und ruhig. Er ist gern draußen. . Er ist unser enger Freund mit einer frechen Schnauze und liebt Süßigkeiten. Wir möchten seinem Bruder und seiner Schwestern einen guten Geburtstag wünschen! Aber vor ab, geben Sie seine Mutter Lemura aber eine Dicke Pfote und süßen lecken von ihm und natürlich auch für Sie. Sorry, wir können nicht da sein 5/8 aber Wir werden unser Bestes tun, um Sie wieder zu besuchen.

Viele süße und Sommergrüße von uns.

Ingrid und Marley


(171) Rainer + Beatrix
Do, 26. Juli 2018

Vielen Dank liebe Bärbel für die netten Geburtstagsgrüße an Zoe. Wir feien mit Zoe schon den ganzen Tag und sie hat einen Elch zum Geburtstag bekommen. Wir sind total glücklich mit Zoe und freuen uns jeden Tag über unsere Süße. Viele Geburtstagsgrüße an alle anderen Geschwister von Zoe.

Beatrix und Rainer

(170) Zuluna und Andrea
Do, 26. Juli 2018

Liebe Bärbel, heute hat auch Zu"Luna" Geburtstag. Was für ein aufregendes Jahr liegt hinter uns!

LUNA.....

... hat mein Leben in "Bewegung" gebracht. Ich habe keine Rückenschmerzen mehr; ein Geschenk des Himmels. Eigentlich könnte meine Krankenkasse Lunas Hundesteuer bezahlen!
... erwärmt mein Herz und bringt mich zum Lachen.
... läuft Reklame für Bärbels Pudelzucht und für Bärbels Hundestübchen weit über die Stadtgrenze von Münster hinaus.
...braucht eine klare Erziehung und "erklärt" mir damit viel über mich selbst.
... ist eine sehr freundliche und temperamentvolle Hündin. Natürlich ist sie auch sehr schön!
...ist begeisterte und erfolgreiche "Man-Trailerin" und ein "Apportier-Freak".
... ist eine Shopping-Maus. Parfümerien sind ideale Schlafplätze, Miederwarenabteilungen in Kaufhäusern ermuntern zum Reinbeißen in ausgelegte BHs.
... zeigt sich in Restaurants von ihrer besten, wohlerzogenen Seite.
... braucht viel Bewegung und tobt gerne.....auch in Betten.
... ist besonders stolz, wenn sie verbotene Beute erwischt hat: Küchenhandtücher, Leberwursttuben, Schuhe etc....
.... wandert mit mir und fährt problemlos längere Strecken im Auto. Bus, Bahn und Schiff werden wir demnächst ausprobieren. Neue Abenteuer stehen uns bevor!
.... und, und, und.........

Luna ist einfach mein "Sonnenscheinköter"!!!

Herzliche Grüße an dich und an alle Pudelfreunde vom Getterbach von Andrea und natürlich von Luna.


(169) Merlin
Do, 26. Juli 2018

Alles Liebe und Gute zum 1 Geburtstag an den wunderschönen Z-Wurf von Mutter Lamura !
Zuri ( die kleinste Maus aus dem Wurf ) ist ein großes über 43 cm Hübsches Mädchen geworden- werden ständig angesprochen was es für eine Rasse sie ist .....Wir sind sehr glücklich mit unsere Zuri ❤️....würden uns gerne mal mit den Geschwistern von Zuri treffen ....die Wuppertaler Frank , Merlin,Amy und Levia


(168) Kazoo
Mo, 23. Juli 2018

Am 26.07. feiert der Z-Wurf von Lemura seinen ersten Geburtstag. Heike, Ralf und Za-Kazoo, genannt Zoui, gratulieren allen Geschwistern und ihren Familien. Sicher haben wir alle ein wunderbares Jahr hinter uns, in dem die Welpen zu jugendlichen Rackern herangewachsen sind. Wir bedanken uns herzlich für die gute Betreuung, liebe Bärbel und wünschen Dir weiter viel Freude und Erfolg mit Deinen Pudeln.

Sommergrüße aus Mönchengladbach und allen eine gute Zeit mit ihren Pudeln


(167) Quilotta
Mo, 16. Juli 2018

Hallo Frau Rückle,

nach langer Zeit wieder eine kurze Nachricht von Lotti aus Berlin. Sie ist ein freches Mädchen geworden, das alle Leute mit dem typischen Pudelblick verzaubern und täuschen kann - sie hat es nämlich faustdick hinter den Ohren. In ihrer Gassitruppe hat sie sich natürlich den größten Kerl als Hundefreund ausgesucht. Anbei mal 3 Einblicke, wie Lotti und Goliath zusammen wirken.
Ich bin immer wieder mal in Münster, allerdings meist nur 2 Tage, und dann ist die Zeit zu kurz, bei Ihnen vorbeizuschauen. Aber irgendwann schaffen Lotti und ich es bestimmt einmal.

Lassen Sie es sich gut gehen und viele Grüße

Iris Becker


(166) Ela
Mi, 11. Juli 2018

Liebe Bärbel,

seit Tagen überlege ich, wie ich es am besten in Worte verpacken und zum Ausdruck bringen kann, welches Geschenk du uns gemacht hast.
Ela (hebräisch: Göttin) vervollständigt unsere Familie nun seit Ende Mai. Sie ist unser Schatz, unsere Bereicherung, unser Traumhund.

Bärbel, du hast hier so viele schöne Gästebucheinträge. Mein Eintrag wird aus der Sicht (Achtung: vermenschlicht ;-)) von Ela sein, um meine Gedanken und Gefühle wesentlich besser darstellen können.
„Ich bin dein Hund und es gibt eine Kleinigkeit, die ich dir ins Ohr flüstern möchte. Ich weiß, du bist immer sehr beschäftigt. Du musst hierhin und dorthin laufen, oft viel zu schnell und oft auch ohne die wirklich großartigen Dinge des Lebens zu bemerken.
Schaue einmal zu mir herunter, während du jetzt an deinem Computer sitzt.
Kannst du verstehen, auf welche Art meine dunklen Augen in deine Augen sehen?
Du lächelst mich an, ich sehe es in deinen Augen. Was siehst du in meinen? Siehst du mein Wesen? Eine Seele in mir, die dich so sehr liebt, wie niemand sonst es könnte? Einen Geist, der dir alle Versäumnisse vergeben wird.
Weil ich dich so liebe, würden deine Sorgen meine Seele berühren und mich traurig machen. Komm´ her, setze dich zu mir auf den Boden und schaue mir tief in die Augen. Komm nicht als „Alpha“ zu mir oder als „Trainer“ … Komme zu mir als eine lebende Seele … Streichele mir übers Fell, lass uns einander in die Augen sehen – und einfach „reden“.

Du hast beschlossen, mich in deinem Leben haben zu wollen, weil du wolltest, dass eine Seele alles mit dir teilt. Jemand, der ganz anders ist als du – hier bin ich – ich bin (d)ein Hund, ich bin lebendig, ich habe Gefühle, ich habe körperliche Sinne. Ich kann die Unterschiede in unserem Wesen, unseren Seelen fühlen. Mit all deinen Marotten bis du menschlich und ich liebe dich trotzdem.

Nun komm´, setze dich zu mir auf den Boden. Komme in meine Welt und lass die Zeit langsamer laufen, wenn auch nur für ein paar Minuten …“.
In Liebe Ela"

Vielen lieben Dank für diesen fantastischen Hund. Schön, dass es dich und deine Pudel gibt.

Alles Liebe
Sandy
(165) Melanie Holtmeyer
Fr, 8. Juni 2018

Hallo Bärbel ich bin es Cuba ( De Cuba )

Ich wohne jetzt schon fünf Wochen bei meiner Familie und muss sagen das ich Sie Liebe , auch sie lieben mich das merke ich jeden Tag neu .
Alle spielen ganz toll mit mir , und freue mich wenn die Kids aus der Schule kommen :-) .....
Ich gehe auch jeden Samstag mit Frauchen zur Welpenspiel Std. und muss sagen es macht richtig spass mit anderen Welpen zu Spielen .
Ich kann auch schon Sitz auf Kommando da ist Frauchen richtig stolz drauf das ich das schon kann . Ich laufe auch gerne mit Olli durch den Rasen Sprenger das macht richtig spass, also bin ich eine Wasser- Ratte . Autofahren finde ich auch ganz toll, und von Herrchens Maschinen sprich Radlader oder Bagger habe ich auch keine Angst. So nun noch liebe Grüsse an meine Mama und auch an Dich danke das ich so eine Tolle Familie bekommen haben in diesem Sinne hören wir von einander und ganz Liebe grüsse von meiner Familie

Dein De Cuba mit Familie


(164) Frodo
Mo, 4. Juni 2018

Liebe Frau Rückle,
eine gute Woche wohnt Frodo nun in unserer Familie und auch ich kann nur schwärmen. Er hat sich super eingelebt und entdeckt nun jeden Tag etwas Neues und macht seine Sache sehr gut. Nachdem er die ersten Minuten bis zur Autobahn letzte Woche noch weinen musste, war er bei der Ankunft im neuen Heim um so entspannter und ist gleich erstmal mit den Kindern ins Planschbecken und auf die Wasserrutsche geflitzt. Ein lustiger, lieber und anhänglicher kleiner Kerl. Hin und wieder testet er schonmal die Grenzen aus und schaut wie Frauchen wohl reagiert. Ja, wir alle lernen jeden Tag dazu ;-)
Wir grüßen alle Wurfgeschwister, Hundemama Cheyenne und Sie ganz herzlich und bedanken uns auch auf diesem Weg nochmal ganz herzlich.
Familie Cohrs


(163) Faith
Di, 29. Mai 2018

Liebe Frau Rückle,

unser kleiner Faith wohnt nun schon 10 Tage hier und wir können von Herzen sagen, es gibt keinen besseren für uns!!! Dieser süße Sonnenschein hat Temperament, ist gleichzeitig feinfühlig und sensibel und nicht ängstlich. In der Welpenschule hat er sich tadellos benommen und seinen Spass. Nachts schläft er seine 7 Stunden durch, manchmal gibts vorher einen kleinen Miniprotest, wenn die Box zugesperrt wird, ist aber im Null Komma nix Geschichte. Wenn der Kleine "muss" zeigt er es bereits an, man muss ihn nur genau beobachten, denn "Laut" gibt er ja noch nicht. Wir haben dieses Tier bereits tief in unser Herz geschlossen und möchten uns bei Ihnen und Cheyenne bedanken. Ihre Hunde sind der Hammer.

Liebe Grüße von Familie Kluth und Faith natürlich
(162) Rainer + Beatrix
Do, 24. Mai 2018

liebe bärbel,
wir wollen uns herzlich , für unseren traumhund , bedanken. unsere zoe ist ein schatz. wir haben einen kerngesunden,toll gebauten hund. sie hat einen super charakter, ist lieb und geduldig mit kindern und artgenossen . zoe ist temperamentvoll, schmusig und selbstbewusst. das führt schon mal zu auseinandersetzungen ,die aber super, durch deinen rat, zumeistern sind. wir haben uns immer an dich wenden können, stehts warst du für uns da. das ist mehr als man erwarten kann. schließlich hast du ja eine große pudelfamilie..wir vertrauen auch weiter auf dich, wie in den letzten 10 monaten ...

rainer und beatrix


p>

(161) Petra
So, 20. Mai 2018

Liebe Frau Rückle,

1 1/2 Wochen ist Elwood jetzt bei uns, Autofahren auf dem Schoß fand er toll, die Box nicht wirklich :-). Er hält den Garten Käfer- und Schmetterlingsfrei und hat erst einmal vor nichts und niemandem Angst. Was ganz toll ist, ist, dass er nachts wirklich durchschläft und sich wohl zu fühlen scheint.
Elwood ist einfach ein toller kleiner Kerl, der alle Herzen im Sturm erobert.

Vielen lieben Dank für die liebevolle Aufzucht, die ja schließlich dazu beigetragen hat, dass er ist, wie er ist.

Liebe Grüße
P. u. R.


(160) Fritzie
So, 6. Mai 2018

Liebe Frau Rückle,

Seid 1 Woche sind wir eine Familie mit Hund.
Fritzie hat sich sehr gut eingelebt. Wir haben sehr viel Spaß und Freude mit ihr.

Ich denke die regelmäßigen Besuche in Münster bei Pepsi, Ida und den süßen Welpen haben uns den Start mit Fritzie in unserer Familie sehr erleichtert.

Ich möchte mich herzlich für die zahlreichen Tips und Ratschläge, die wir während der Besuchstage und im Welpenseminar erhalten haben, bei ihnen bedanken. Wir beherzigen diese, das macht unseren Alltag recht unkompliziert.

Mit Fritzie haben wir einen Welpen bekommen, der schon super auf das alltägliche Leben vorbereitet ist. Egal ob Staubsauger, Rasenmäher, Gewitter....sie ist schon alles gewöhnt. Danke dafür.

Liebe Frau Rückle vielen, vielen Dank für diesen tollen Hund.

Liebe Grüße von
Familie Kurzenacker

(159) Claudia Hepke
Sa, 5. Mai 2018

Nun ist es schon 7 Tage her, dass Smilla, eine Tochter aus Pepsis erstem Wurf, bei uns eingezogen ist. Es ist so lustig mit ihr. Wenn sie in Spiellaune ist, hüpft und springt sie oder kommt in einem „spanischen Trab“ angelaufen, dass jeder Pferdebesitzer vor Neid erblassen würde. Tja, dass ist Pudeltalent (wie Fr. Rückle bestätigte). Smilla ist sehr aufmerksam, und schon am dritten Tag stand sie vor der Terrassentür, um deutlich zu machen, dass es Zeit fürs „große Geschäft“ wurde. Ganz selten passiert mal ein kleines Malheur im Haus, das liegt dann aber daran, dass wir nicht achtsam genug waren. Und, kaum zu fassen: Nach der vierten Nacht hat sie schon durchgeschlafen. Die ersten Ausflüge in die große, weite Welt, sind sehr aufregend für sie. So viel Neues: Autos, Kinderwagen, Kirchturmglocken die läuten, Fahrradfahrer und die ersten fremden Hunde. Alles gut gemeistert. Wir haben ihr auch schon beigebracht, an der Tür zu warten, wenn´s raus geht, das klappt gut. Also die Intelligenz des Pudels ist wirklich großartig, aber bisher können wir mithalten. Wir sind schon gespannt auf die kommenden Herausforderungen.

Danke, liebe Fr. Rückle, für diesen tollen Hund. Wir sind sehr glücklich mit Smilla und staunen, wie schnell sie mit unseren Gewohnheiten vertraut wird und sich einfügt.
Liebe Grüße auch an Pepsi.




(158) Beate Hoischen
Mo, 30. April 2018

Liebe Frau Rückle,
Daisy lebt sich gerade gut im neuen Zuhause ein. Mal sehen wie die zweite Nacht wird. Gestern hat die nach knapp 30 Min. ( gefühlten 3 Std) aufgehört zu jammern und hat bis 5 Uhr geschlafen. Nicht schlecht, oder?
Vielen Dank, dass die Welpen so Menschenbezogen aufwachsen und dass Sie sich auch für die neuen Besitzer so viel Zeit nehmen. LG

(157) Judith
Di, 3. April 2018

Liebe Frau Rückle,

wir sind immernoch ganz begeistert von Cheyenne und ihrer Welpenbande und schauen uns ständig die Bilder an. Wir freuen uns sehr auf das kommende Wochenende und das Wiedersehen!

Viele Grüße von
Familie Cohrs
(156) Brigitte, Ulrich & WiEmma

Liebe Bärbel,

wir gratulieren dir von Herzen zu diesem großartigen „Doppelwurf“ und wünschen dir viel Kraft und Freude für die Aufzucht, Sozialisierung und Betreuung deiner Welpen. Aus eigener Beobachtung - wir haben Emma aus dem ersten Wurf von Ida - Wissen wir, mit wieviel Fachkenntnis, Liebe und Aufmerksamkeit du nicht nur den Hunden, sondern auch deren potenziellen neuen Menschen begegnest.
Den neuen Königspudel-Besitzern können wir sagen: diese Hunde sind toll !!!
Sie sind immer gut gelaunt, anpassungsfähig, gelehrig, Ihren Menschen zugetan und schmusig.

Liebe Grüße vom Niederrhein !
(155) Melanie Holtmeyer
Di, 27. Februar 2018

Hallo Fr. Rückle

erstmal Glückwunsch zum Nachwuchs, das hat Pepsi wirklich toll gemacht .
Als sie angerufen und gesagt haben die Welpen sind da hatte ich Tränen in den Augen. Auch die Kids waren aus dem Häuschen , als wir die Welpen am Sonntag den 25.02.2018 auf Ihrer Internet Seite gesehen haben.

Wir freuen uns schon riesig die kleinen in Natura zu sehen ,und auch einen Rüden ein tolles zuhause geben zu dürfen. Wir drücken weiter die Daumen und wir hören uns Fr. Rückte in diesem Sinne alles Liebe und Gute von der

Familie Holtmeyer aus Engter :)

 Pseudonym *
 Eintrag *
* Pflichtfeld

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.
Wenn Sie damit einverstanden sind, lösen Sie bitte die nachstehende Rechenaufgabe.
5 + 9=